Di 7. Nov. 20.00
Internationales Lesefest
Märchen kennen keine Grenzen

In aller Welt werden Märchen erzählt, manchmal sind es dieselben, manchmal sind sie einmalig und spiegeln die Eigenart des jeweiligen Landes und seiner Menschen wieder. Märchen fassen ihre Weisheiten in schillernde Bilder und sind nicht nur für Kinder spannend. Ihre Ausgestaltung variiert von Land zu Land, von Sprache zu Sprache.
Kursleitende und Teilnehmende der vhs sprachenschule laden ein, sich von dem Klang der Worte in unterschiedlichen Sprachen verzaubern zu lassen und mit Geschichten, Versen und Liedern ein internationales Fest zu feiern.

Eintritt frei
Altes Schlachthaus
Volkshochschule

Impressum / Haftungsausschluss

Oktober

November

1
12
20
21
25
28

Übersicht