Mi 22. Nov 20.00
Ulrike Draesner
Spiele

Spiele entwirft ein großes, hinreißend atmosphärisches Gesellschaftspanorama. Wie hängt die private Geschichte mit dem Lauf der Welt zusammen? Katja ist eine erfolgreiche Fotojournalistin. Jetzt, nach 20 Jahren des Reisens, ist sie ihres Berufs müde, und sie bemerkt, wie sehr ihr von der großen Geschichte bestimmt wurde: von dem Geiseldrama bei den Olympischen Spielen in München 1972. Mitten darin: die virtuos erzählte Geschichte einer zarten, verhinderten Liebe.

Ulrike Draesner wurde 1962 in München geboren und lebt heute in Berlin. Sie studierte in München und Oxford Anglistik, Germanistik und Philosophie und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Übersetzerin und Herausgeberin tätig. Zuletzt erschienen der Roman Mitgift, die Erzählungen Hot Dogs und der Gedichtband kugelblitz.
Ulrike Draesner hat für ihr Werk zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter der Hölderlin-Förderpreis und der Preis der Literaturhäuser.

Moderation: Prof. Iso Wagner

Iso Wagner ist Künstlerin und Rektorin der Fachhochschule für Gestaltung Schwäbisch Hall.

Eintritt frei, Kartenreservierung in der Stadtbibliothek, Tel. 0791 / 751-214, stadtbibliothek@schwaebischhall.de
Max-Kade-Gästehaus der Fachhochschule für Gestaltung, Gelbinger Gasse
Fachhochschule, Kulturbüro, Stadtbibliothek

Autorenfoto: Jürgen Bauer

Impressum / Haftungsausschluss

Oktober

November

1
12
20
21
25
28

Übersicht